Download Aktuelle Probleme aus dem Gebiet der Cancerologie: Symposion by W. Doerr, H. Müller, W. Gallas, R. Weber (auth.), Prof. Dr. PDF

By W. Doerr, H. Müller, W. Gallas, R. Weber (auth.), Prof. Dr. med. W. Doerr, Prof. Dr. med., Dr. h. c., Dr. of law h. c. F. Linder, Prof. Dr. med. G. Wagner (eds.)

Show description

Read or Download Aktuelle Probleme aus dem Gebiet der Cancerologie: Symposion anläßlich des 75. Geburtstages von K. H. Bauer PDF

Similar french_1 books

La Philosophie française entre phénoménologie et métaphysique

Les philosophes français contemporains ont-ils des issues de rencontre ou de convergence ? A l'évidence tout les éloigne. Quoi de commun entre une philosophie de l. a. moral sense chez Sartre, et une philosophie de l'écriture chez Derrida ? Cette étude veut montrer que ce qui les différencie, au-delà des thèmes propres à chacun, c'est l. a. manière dont ils abordent los angeles query de los angeles métaphysique.

Additional resources for Aktuelle Probleme aus dem Gebiet der Cancerologie: Symposion anläßlich des 75. Geburtstages von K. H. Bauer

Sample text

Gesichtscarcinome behandelt mit Benzpyren (Eig. Beobachtung) Oben: Fall F. J. 60 J. alt, 1. Bild vom 7. 10. 34, 2. Bild vom 15. 12. 34, 3. Bild vom 13. 36. Unten: Fall W. P. 70 J. alt, 1. Bild vom 19. 10. 34, 2. Bild vom 17. 11. 34, 3. Bild vom 19. 1. 35. Nun niitzt eine neue Idee nichts, wenn sie nicht auch zu neuen praktischen Fragestellungen AnlaB gibt. Dnd damit komme ich wieder zum eigentlichen Thema des heutigen Tages zuriick. Dber die Anfange einer zusatzlichen Krebstherapie 39 Ich sagte mir weiter: Rontgenstrahlen erzeugen nicht nur Mutationen in Keimzellen, Rontgenstrahlen erzeugen nicht nur Krebs in KorperzeHen, Rontgenstrahlen heilen auch Krebs, wenn sie auf KrebszeHen appliziert werden.

16. Die chemotherapeutische Beeinflussung einer bosartigen Geschwulst ist nach experimenteller Untersuchung am groBten nach weitgehender chirurgischer Ausschneidung der bOsartigen Geschwulst, d. h. nach drastischer Verminderung der Zahl der Tumorzellen. Verkleinert man im Tierexperiment operativ die Geschwulst, so kann das gleiche Chemotherapeutikum, das sonst nicht wirkt, wirkungsvoll werden. An Transplantationstumoren wurden die Beziehungen zwischen TumorgroBe einerseits, Immuntherapie und Chemotherapie sowie palliativer Chirurgie andererseits eingehend untersucht.

Kirsch und D. Schmidt 54 Oesophagus und im Rectum, fiir nicht iiberschreitbar. Vereinzelte Therapieerfolge mit dieser begrenzten Temperatur sind u. a. von LAMPERT [6] und SELAWRY [8] mitgeteilt worden. Dementsprechend sind wohl auch die Beobachtungen und Versuche einzuschatzen, maligne Tumoren durch die Erzeugung fieberhafter Erkrankungen zu beeinflussen. Die neueste Arbeit auf diesem Gebiet, Anfang dieses Jahres veroffentlicht, stammt von GUIGINI [5]. l • Abb. 1. Lokale Hyperthermie von S 180-Tumoren bei Mausen Malaria tertiana auf Patienten mit inoperablen Carcinomen des Verdauungstraktes Tumorverkleinerungen und Krankheitsremissionen auf die Dauer von bisher 4 J ahren bei subjektivem Wohlbefinden der Kranken beobachtet.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 49 votes